Jugendliche von 14 bis 17 Jahre

Keine Lust auf Stubenhocken und Rumhängen? Dann bist du bei den Pios genau richtig. Eine Equipe besteht aus etwa zehn Pios und ist das Herz unserer Altersstufe. Gemeinsam planen wir unsere Unternehmungen und fürhren sie durch. Dabei organisieren wir uns selbstständig und sind auch dafür verantwortlich, dass unser Vorhaben gelingt. Eine Betreuungsperson begleitet uns, falls es Probleme geben sollte. An nationalen und internationalen Anlässen kannst du viele Jugendliche in deinem Alter treffen und neue Freundschaften knüpfen.

Bei den Pios haben wir einen grossen Freiraum. Wir sind aber auch selber dafür verantwortlich, diesen Freiraum sinnvoll zu gestalten. Unser Wahlspruch heisst «zämä wiiter». Zusammen entdecken wir die Welt und diskutieren über die Themen, die uns wirklich beschäftigen und treffen uns zwischendurch auch ohne konkreten Anlass.

Aktivitäten

Für die Piostufe sind zur Zeit keine kantonalen Aktivitäten geplant.

News

30 Pfadis und Leiter der Pfadiabteilungen Kärpf Glarus Süd und Rauti Näfels verbrachten zwei Wochen Zeltlager in Appenzell mit Gruselweg, 24-Stunden-Game, Sportaktivitäten, viel… Weiter lesen

Rund 500 Läuferinnen und Läufer aus der ganzen Schweiz haben am Wochenende vom 21. und 22. Mai am Siechämarsch der Pfadi Glarus mitgemacht.… Weiter lesen