Kinder von 5 bis 6 Jahre

In der Biberstufe erleben unsere Kleinsten bereits Pfadifeeling mit den beiden Bibern Mauna und Sori und entdecken und lernen Neues und Spannendes. Auch Pfadiglarus-Biber Benno ist bei den vielzähligen Abenteuer immer mit dabei.

Die Biber sind immer draussen und müssen darum besonders gut angezogen und ausgerüstet sein. Denn nicht immer sind die Sonnenstrahlen auf unserer Seite. So kann eine Aktivität auch einmal nass und schlammig werden.

Normalerweise treffen sich die Biber jeweils um 13:30 Uhr auf dem Parkplatz des Altersheims Bergli und sind um 16:00 Uhr wieder zurück beim Parkplatz. Weitere Informationen sind aus den Aktivitäten zu entnehmen.

Du möchtest einmal Biberluft schnuppern? Dann melde dich bei Laura Stapfer v/o Serma. Sie kann dir alle Informationen zu der Biberstufe sowie zu den Aktivitäten zur Verfügung stellen.

Die kantonale Stufenleiterin

Laura Stapfer v/o Serma

Email an Serma

Aktivitäten

Für die Biberstufe sind zur Zeit keine kantonalen Aktivitäten geplant.

News

Am Samstag, 29. Mai 2021, beteiligt sich die Pfadibewegung Schweiz am «Tag der guten Tat». Die von Coop ins Leben gerufene Initiative wird… Weiter lesen

Oh Schreck, ein Drache..  Die Biberstufe der Pfadi Glarus hat am vergangenen Samstag, 26. Oktober 2019 einen ganz schön seltenen Fund gemacht. Aber beginnen wir ganz vorn:… Weiter lesen

Am 12. März schnupperten Kinder im ganzen Kanton Glarus Pfadiluft. Bei der Abteilung Windegg nahmen sie an einem Geländespiel teil und genossen Schlangenbrot… Weiter lesen